Reiseangebote

Freizeitpark Plohn

Samstag, 25.07.2020

Taucht ein in eine Welt voller Wunder und erlebt mehr als 80 Attraktionen in acht faszinierenden Themenwelten. Lasst Euch in den Wilden Westen entfüh-ren oder macht einen Zeitsprung in die Welt der Dinosaurier. Wandelt durch den zauberhaften Märchenwald oder geht auf Entdeckungsreise im Dorf der Gallier – bei uns werden nicht nur Kinderträume wahr.

Seit 18. Mai 2019 könnt ihr mit „Dynamite“ eine echte Deutschlandpremiere erleben. Mit Deutsch-lands erstem Big Dipper Coaster geht ihr dann auf eine bis zu 40 Meter hohe und 500 Meter lange hochexplosive Fahrt inklusive Looping, Helix, Schrauben und dem Gefühl von Schwerelosigkeit. Na, traut ihr Euch?

Ein garantiert „erfrischendes Erlebnis“: In großen Rundbooten geht’s hinauf mit Euch auf 20 Meter Höhe mit einem perfekten Rundumblick auf Park und Gallierdorf und dann beginnt Eure tollkühne Fahrt durch die 360 m lange Flutrinne.

Auf dem Marktplatz des Plohnidorfes dreht unser liebevoll saniertes und komplett in Handarbeit restauriertes Nostalgie-Karussell mit 40 Pferden und zwei Kutschen seine Runden. Die als „Schönstes Pferdekarussell Europas“ bekannte Attraktion ist besonders bei den kleinsten Gästen sehr beliebt …

19€

pro Person

Sonstiges:
• Fahrpreis zuzüglich Eintritt:
Erwachsene: 24,50 €
Kinder bis 12: 21,00 €
Kinder unter 4: kostenlos
• Mindestteilnehmer: 20 Vollzahler
• Im Bus und im Freizeitpark müssen
die geltenden Hygienevorschriften
eingehalten werden!

An diesem Abend findet „Plohnis buntes Mittsommerfest“ mit einem besonderen Show-Programm und Events zum Mitlachen, Mittanzen und Mitsingen statt!

Programm:
• Abfahrt um 10:00 Uhr in Eichenbirkig
(weitere Zustiege nach Rücksprache
möglich)
• Fahrt zum Freizeitpark nach Plohn
• Rückfahrt um 20:00 Uhr

Radtour oder Schifffahrt
Veitshöchheim – Würzburg – Veitshöchheim

Sonntag, 02.08.2020

7.00 Uhr Abfahrt in Eichenbirkig (andere Zustiege nach Rücksprache möglich.

Schifffahrt:
Genießen Sie die beeindruckende Landschaft bei einer Schifffahrt. In Würzburg haben Sie Zeit die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Am Nachmittag geht es mit dem Schiff zurück nach Veitshöchheim.

Radtour:
Direkt am Main an Weinbergen entlang führt ein gut gepflegter und beschilderter Radweg direkt nach Würzburg zur Alten Mainbrücke. Genießen Sie den Blick auf die Festung Marienberg und erkunden Sie Würzburg mit dem Rad. Am Nachmittag entlang dem Main-Radweg wieder zurück nach Veitshöchheim.

16 Uhr Rückfahrt ab Veitshöchheim

Auf dem Heimweg kurze Einkehr zum Abendessen.

19€

p.P. (ohne Rad)

25€

p.P. (inkl. Radmitnahme)

Zzgl. Schifffahrt:
Hin– und Rückfahrt
13 € p. Erwachsener
6,50 € p. Kind

Leipzig Zoo oder Neuseenland

Donnerstag, 03.09.2020

6.00 Uhr Abfahrt
in Eichenbirkig (weitere Zustiege nach Rücksprache möglich)

Fahrt bis Markkleeberg.
Hier beginnt die Neusee-land Radtour und führt über die Westroute entlang der Seenlandschaft bis nach Regis-Breitingen. (Dauer ca. 3 Std., Länge ca. 48 km)

Anschließend Weiterfahrt zum Leipziger Zoo.
15.30 Uhr Rückfahrt ab Zoo und Abholung der Radfahrer in Regis-Breitingen.

45€

inkl. Zoo-Eintritt

29€

inkl. Radmitnahme

Kärnten
Millstätter See

Sonntag, 29.09. – Donnerstag, 01.10.2020

1. Tag: So., 27.09.2020
Die Reise beginnt am frühen Morgen vorbei an München und Salzburg bis nach Kärnten. Angekommen am Millstätter See erwartet Sie ein glasklarer See, südlicher Flair und ein herrliches Panorama.

2. Tag: Mo., 28.09.2020
Nach dem Frühstück lernen Sie bei einer Stadtführung Millstatt kennen. Vorbei an der 1000-jährigen Linde geht es zum ehemaligen Benediktinerkloster und zur wunderschönen Stiftskirche. Danach unternehmen Sie eine herrliche Schifffahrt auf dem Millstätter See.

3. Tag: Di., 29.09.2020
Mit dem Bus starten Sie zur großen Seen-Rundfahrt. Vorbei am Brennsee und Afitzer See, erreichen Sie den Ossiacher See. Hier besichtigen Sie die Stiftskirche. Weiterfahrt nach Villach und weiter zum Faaker See
nach Velden. Das Südufer des Wörthersees führt vorbei an Maria Wörth. Über die Landeshauptstadt Kärntens, Klagenfurt, erreichen Sie wieder die Unterkunft.

4. Tag: Mi., 30.09.2020
Heute geht der Tagesausflug in das schöne Pöllatal zum Naturschutzgebiet am Katschberg. Freizeit mit Möglichkeit zur „Bacherlebnisweg“ – Wanderung über 6 km am Lieser-Fluss entlang. Der idyllische Erlebnisweg führt vom Parkplatz Grillplatz, vorbei an der Schoberblickhütte bis zur Endstation der Tschu-Tschu-Bahn, der Kochlöffelhütte. Am Nachmittag geht es vom Hinteren Pöllatal mit der Tschu-Tschu-Bahn zurück.

5. Tag: Do., 01.10.2020
Nach dem Frühstück geht es zurück in die Heimat.

395€

p.P. im DZ

470€

p.P. im DZ

Leistungen:
• Fahrt im modernem Reisebus
• 4 x Übernachtung im Hotel
• 4 x Frühstück
• 4 x Abendessen

Nicht inklusive:
• persönliche Ausgaben
• Trinkgelder
• Fahrt mit der TschuTschu-Bahn

Zitronenernte am Gardasee

Freitag, 16.10. – Montag, 19.10.2020

1. Tag: Fr., 16.10.2020
Busanreise in die Silberstadt Schwaz, eine der ältesten Städte Euro-pas. Bei einem Bummel durch die Schwazer Altstadt, fühlen Sie sich wie in eine andere Zeit versetzt. Nach ca. 2 Stunden Aufenthalt Wei-terfahrt zu Ihrem Hotel.

2. Tag: Sa., 17.10.2020
Heute führt der Tagesausflug in das ehemalige Fischerdorf Gargna-no. Hier herrscht, durch die geschützten Berge, rund ums Jahr ein mediterranes Klima. Oliven- und Zitronen- / Mandarinenbäume prä-gen das schöne Altstadtzentrum. Am Nachmittag Weiterfahrt zum Nobelort Salo am Gardasee. Bummeln Sie auf der ca. 3 km langen Seepromenade. Sehenswert sind auch die schöne Altstadt und der Dom. Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag: So., 18.10.2020
Vormittags fahren Sie zunächst nach Bardolino. Hier können Sie die Kirche San Zeno besuchen, die zu einer der schönsten Kirchen Itali-ens zählt oder bummeln Sie entlang der Uferpromenade. Ab ca. 13.00 Uhr Weiterfahrt nach Torri del Benaco. Hier besuchen Sie die Limonaia, einer der größten Zitronengärten am Gardasee. Hier wird Ihnen die Zitronenernte erklärt und Sie dürfen den Limoncello-Likör probieren. Am späten Nachmittag Rückfahrt ins Hotel.

4. Tag: Mo., 19.10.2020
Nach dem Frühstück fahren Sie in die Glasstadt Rattenberg. Enge Gassen, bunte Fassaden, Türme und eine mittelalterliche Burg laden zum Verweilen ein. Nach ca. 2 Stunden Aufenthalt Heimreise.

199€

p.P. im DZ

239€

p.P. im DZ

Leistungen:
• Fahrt im modernem Reisebus
• 3 x Übernachtung im Hotel Bellavista*** in San Zeno di Montagna
• 3 x Frühstück
• 3 x Abendessen
• 1 x Eintritt Limonaia mit deutschsprachiger Reiselei-tung & Limoncello Verkostung
• inkl. Kurtaxe

Nicht inklusive:
• persönliche Ausgaben
• Trinkgelder


kleine Programänderungen vorbehalten